Leitbranchen

Kreativwirtschaft

Gemeinsam mit der IT-Wirtschaft bildet die Kreativwirtschaft die Nachwuchsbranche in Mönchengladbach. Die Kreativwirtschaft definiert sich in Mönchengladbach als Querschnittsbranche aus den Bereichen Kommunikations-, Mode- und Objektdesign sowie Werbung, Architektur, Kunstmarkt, Musikwirtschaft und Software.

In diesem Cluster sind überproportional viele Freiberufler und Micro-Unternehmen vertreten. Und sie alle haben einen gemeinsamen Nenner: Ideen & Kreativität sind ihre wichtigste Ressource. Die WFMG entwickelt eine Infrastruktur für Kreative: Hierzu gehören neben der Initiierung von Netzwerken auch die Schaffung einer passenden Arbeitsumgebung sowie die Entwicklung von urbanen Anziehungspunkten in der Stadt.

Kreativer Austausch

Kreativnetz apparillo
Seit 2009 besteht das Unternehmer Netzwerk apparillo. Im apparillo Vernetzen sich Kreative-Micro-Unternehmen unterschiedlichster Disziplinen und unterstützen sich durch Kooperationsprojekte, Erfahrungsaustausch und Synergieeffekte.

www.apparillo-mg.de