Willkommen bei der
Wirtschaftsförderung
Mönchengladbach

Minijobs – welche Alternativen lohnen sich?

Minijobs – wie sehen die Vor- und wie sehen die Nachteile aus? Gibt es alternative Beschäftigungsarten, die vielleicht mehr Sinn machen? Diese und andere Fragen ließ das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Mittlerer Niederrhein bei einer Infoveranstaltung durch zwei Experten beantworten. Vor rund 50 interessierten Zuhörern informierten Michael Fechler, Rechtsanwalt bei der Unternehmerschaft Niederrhein, und Steuerberater Ralph Bodenbenner über Vor- und Nachteile eines Beschäftigungsverhältnisses, das auch seit Einführung des Mindestlohngesetzes anscheinend nichts an Attraktivität verloren hat.

mehr ›

WFMG Businesstalk auf Radio 90,1 am 18.06.

Auch im Juni widmen sich die Branchenexperten im WFMG Businesstalk auf Radio 90,1 einem Thema, das den Wirtschaftsstandort Mönchengladbach bewegt. In der nächsten rund einstündigen Ausgabe am Donnerstag, 18. Juni, wird ab 18.00 Uhr der Hugo Junkers Hangar ausführlich vorgestellt. Neben dem Programm des Öffentlichkeitstages wird dabei auch auf die künftigen Nutzungsmöglichkeiten, Hintergründe und die Bedeutung des Projekts für den Standort Flughafen MGL eingegangen. Sie können den Businesstalk über die Frequenz UKW 90.1 oder als Webradio über http://www.radio901.de/ empfangen.

 

mehr ›

Competentia-Veranstaltung: Minijobs – eine lohnende Alternative?

In den vergangenen Jahren hat sich auf dem Arbeitsmarkt ein Geflecht aus unterschiedlichsten Beschäftigungsmodellen entwickelt. Dabei stehen vor allem die sogenannten Minijobs in der Kritik von Arbeitsexperten, die sich als oft nachteilig und kostenintensiv für Arbeitgeber/-innen erweisen.

Die Chancen dieser sowie weiterer Beschäftigungsformen, wollen die Veranstalter mit diversen Experten und Expertinnen gemeinsam mit der Unternehmerschaft im Rahmen der Informationsveranstaltung „Minijobs: Wirklich ein Vorteil für Ihr Unternehmen? Geld sparen durch alternative Beschäftigungsarten!“ beleuchten. Die Veranstaltung, welche am Mittwoch, 24. Juni 2015, um 16:00 Uhr im Haus des Handwerks (Platz des Handwerks 1, 41065 Mönchengladbach) stattfindet, richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Betriebe sowie Handwerksunternehmen aus Mönchengladbach und der Region.



mehr ›