Willkommen bei der
Wirtschaftsförderung
Mönchengladbach

Pilotprojekt "Mönchengladbach bei eBay" ein voller Erfolg

Das Pilotprojekt „Mönchengladbach bei eBay“ ist mit einer hervorragenden Bilanz beendet worden, die beteiligten Händler wollen die Erfolgsgeschichte nun fortsetzen. Kontinuierlich steigende Umsatz- und Händlerzahlen über den gesamten Zeitraum seit Projektstart im Oktober 2015 lassen die Initiatoren nach Ablauf der geplanten Pilotphase am 30. Juni nun ein positives Fazit ziehen.

mehr ›

Mönchengladbach ist mindestens einen Ausflug wert

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin wählte den Hugo Junkers Hangar für den Start seiner Tourismusreise durch NRW. Ein Ort der viele Menschen für einen Tagesausflug anzieht. Gerade Kurztrips haben laut Duin dabei für den Tourismus in NRW eine immer größer werdende Bedeutung.

mehr ›

Attraktives Wohnquartier auf ehemaligem Schulgelände

Auf dem etwa 8.400 Quadratmeter großen Grundstück der ehemaligen Hauptschule Regentenstraße, die im Sommer 2014 geschlossen wurde, entsteht ein qualitativ hochwertiges Wohnquartier. Die Entwicklungsgesellschaft der Stadt Mönchengladbach (EWMG) hat für das an das Gründerzeitviertel angrenzende Projekt im Bereich der Regentenstraße, Gneisenaustraße und Straße Am Landgericht eine Ausschreibung in Form eines Bieterverfahrens durchgeführt, bei dem sowohl eine qualifizierte Bebauung als auch ein Nutzungskonzept vorzulegen waren. Den Zuschlag unter insgesamt sechs eingereichten Investorenbeiträgen, unter anderem auch aus den Niederlanden, hat jetzt der Düsseldorfer Projektentwickler, die CODIC Development GmbH mit den Kölner Architekten msm bekommen.

mehr ›