Berufsorientierung & Fachkräfte

Im Diskurs der Standortpolitik nimmt der Faktor Bildung eine prominente Position für Unternehmen und Familien ein. Bereits 2006 initiierten Stadtverwaltung und WFMG deswegen die Schnittstelle MGconnect, um die Beziehungen zwischen Schülern, Lehrern und der heimischen Wirtschaft zu optimieren. Zur dauerhaften Sicherung der Aktivitäten riefen die Akteure 2010 zusammen mit Mönchengladbacher Unternehmen die gemeinnützige MGconnect-Stiftung ins Leben. Diese kümmert sich seitdem darum, Jugendliche frühzeitig für das Berufsleben zu begeistern und schulischen Leistungen individuelle Ziele zu geben, durch die sie zielgerichtet ein Studium oder eine Ausbildung wählen können. Mit MGconnect sowie der Initiative zdi-Zentrum Mönchengladbach engagiert sich die WFMG als Schnittstelle zwischen der lokalen Wirtschaft und den Fachkräften von morgen. Darüber hinaus beheimatet Mönchengladbach mit der Hochschule Niederrhein eine der größten Fachhochschulen Deutschlands.

MGconnect-Stiftung
MGconnect Bo-fit
zdi-Zentrum Mönchengladbach

Kontakt

Besprechung

Axel Tillmanns
Teamleiter
tillmanns@wfmg.de
Tel.: +49 2161 82379-76

Christine Coulen
coulen@wfmg.de
Tel: +49 2161 82379-789

Christina Reissmann
reissmann@wfmg.de
Tel.: +49 2161 82379-77

Björn Hollburg
zdi
hollburg@wfmg.de
Tel.: +49 2161 82379-780