Die Geschichte

Es war einmal…

Wir sind Genießer und sind immer auf der Suche nach dem besten Geschmack. Aber immer ganz natürlich! Da wir selbst eine Manufaktur besitzen, kennen wir die Probleme kleiner Hersteller zu genau. Die Inhaber produzieren tolle Produkte kommen jedoch durch die Produktion kaum dazu sich um den Vertrieb zu kümmern und Marketing zu machen. Dagegen wollen wir etwas tun!.

Die Gründer

Valentin Wessels

1990 geboren in Berlin

Melissa Strecker

1980 geboren in Augsburg

Gründer sein

Warum seid ihr Gründer und nicht einfach Angestellte geworden?

Weil wir eine starke intrinsische Motivation haben.

Was war euer schwerster Moment als Gründer?

Schwere Momente gibt es immer wieder, aber man wächst daran und oft sind das die wichtigsten Erfahrungen, wie man im Rückblick betrachtet sieht.

Was würdet ihr einem Gründerneuling raten?

Machen, trauen, ausprobieren, schneller scheitern.

Die Idee

Welche Idee verbirgt sich hinter eurem Firmennamen?

Wir wollen kleinen Manufakturen helfen ihre tollen Produkte einfacher erreichbar zu machen. Und sammeln die Schätze vom Niederrhein um sie in unserer Schatztruhe zu einzigartigen und individuellen Geschenkideen zusammen zu stellen. Natürlich können sie auch ganz nach individuellen Wünschen gepackt werden!

Das alles immer auch 24/7 bei schokoschurken.de.

Was macht eure Idee so einzigartig?

Die Produkte der kleinen Manufakturen sind einzigartig. Was brauchen wir mehr?

Warum Mönchengladbach?

Unsere Bonbonmanufaktur besteht hier seit 1955. Die kann und wollen wir nicht einfach irgendwohin setzten. Unsere Produkte und die Menschen hier gehören zusammen. Und was zusammen gehört, das soll man nicht trennen. Also hat sich die Frage nie gestellt.

zurück