News Archiv

Immer am Start für die Stadt

Vor großer Kulisse starteten am vergangenen Samstag rund 600 Triathleten aus ganz Nordrhein-Westfalen beim 4. Sparkassen-Triathlon auf die Strecke rund um den Rheydter Turm. Erfolgreich mit dabei: drei EWMG/WFMG-Kollegen.

mehr ›

Jetzt noch anmelden zum WM-Tippspiel!

Zusammen mit Next Levels ruft die WFMG zur Fußball-WM „TippMG" ins Leben, das WM-Tippspiel für Mönchengladbach. Dabei können Unternehmen gegeneinander antreten, ebenso mehrere Teams aus einer und derselben Firma. Und selbstredend auch Einzelpersonen sowie Tippgemeinschaften, die keine Firmenanbindung haben. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen, zahlreiche Firmen bringen sich als Partner und Sponsoren ein. Anmelden unter tippmg.wfmg.de!

mehr ›

„FGHT CNCR“ gewinnt den Mönchengladbach-Pitch

Eine App, die Krebspatienten und ihren Angehörigen Hilfestellung leistet: Mit dieser Idee hat das Team FGHT CNCR am Dienstagabend den „Mönchengladbach-Pitch“ (MG-Pitch) an der Hochschule Niederrhein gewonnen. Im Rahmen des „Get up start up“-Tages, der von der Digital- und Gründungsinitiative nextMG, der WFMG und der Hochschule Niederrhein organisiert wurde, waren insgesamt fünf studentische Teams angetreten.

mehr ›

„Get up start up“ an der Hochschule Niederrhein

Studierende für das Thema Gründen begeistern, die Start-up-Dynamik in die Hochschule Niederrhein tragen: Darum geht es bei „Get up start up“ am Dienstag, 12. Juni, im Z-Gebäude an der Richard-Wagner-Straße 97. Höhepunkt wird der "Mönchengladbach-Pitch": Dabei präsentieren Gründungsinteressierte ihre Geschäftsideen einer prominent besetzten Jury.

mehr ›

Dr. Schückhaus zu Gast in der Digitalkantine

RECORDBAY ist ein innovatives Unternehmen aus Mönchengladbach. Die Digital-Experten inszenieren Marken mit modernsten Technologien, Storytelling und Design. Im Blog „Digitalkantine“ treffen sich Journalisten, CEOs und Experten auf einen lockeren Kaffeeplausch um digitale Themen, Trends und Innovationen zu besprechen. Einer der ersten Talk-Gäste war EWMG- und WFMG-Chef Dr. Ulrich Schückhaus. Das Thema: Wie können Städte ein digitales Profil aufbauen, um mit großen Metropolen als Digitalstandort zu konkurrieren? Hören Sie rein.

Stadt will Wirtschaftsstandort am Flughafen stärken und wird Mehrheitseigner

Der Flughafen an der Niersbrücke soll als wichtiger Wirtschaftsstandort durch ein tragfähiges Konzept, das die Ansiedlung weiterer Firmen mit qualifizierten Arbeitsplätzen vorsieht, gestärkt werden. Möglich macht dies eine Entscheidung des Rates, der gestern (16. Mai) dem Kauf weiterer Anteile an der Flughafengesellschaft Mönchengladbach GmbH durch die städtische Entwicklungsgesellschaft (EWMG) zum Kaufpreis von 1 Euro zugestimmt hat.

mehr ›

Erstes Feilen an der „Seestadt mg“

Welche Anforderungen muss die Immobilie der Zukunft erfüllen, um den Herausforderungen zukünftiger Entwicklung der Stadt und des Marktes gewachsen zu sein? Unter diesem Motto trafen sich Vertreter von 21 renommierten Architekturbüros heute (14. Mai) auf dem zukünftigen Areal des Grand Central am Düsseldorfer Hauptbahnhof auf Einladung der Catella Project Management. Im Anschluss der Veranstaltung wurde die vormittägliche Arbeit zusammengefasst und den rund 120 Besuchern aus Politik, Verwaltung, Finanz-, Bau- sowie Wohnungswirtschaft präsentiert.

mehr ›

Soft Skills Training für Hauptschüler

Der Mönchengladbacher Personaldienstleister In Time Personal-Dienstleistungen veranstaltete in Kooperation mit der Soft Skills Akademie des MGconnect-Teams der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach am 9. Mai ein eintägiges Soft Skills Training. Das Angebot der Akademie, das auch durch den Kooperationspartner Agentur für Arbeit Mönchengladbach unterstützt wird, soll helfen, Hauptschüler fit für den Einstieg ins Berufsleben zu machen.

mehr ›

Das Gymnasium Am Geroweiher schließt einen Kooperationsvertrag

Seit geraumer Zeit intensiviert Mönchengladbach die Kontakte nach China. Besondere Beziehungen entwickeln sich zur Stadt Suqian in der NRW-Partnerprovinz Jiangsu. Mit der Unterzeichnung der Städtepartnerschaft zwischen dem Mönchengladbacher Gymnasium am Geroweiher und zweier Schulen in Suqian konnte nun ein weiterer wichtiger Baustein in der Kooperation der beiden Städte gelegt werden.

mehr ›

Jetzt noch anmelden zum WM-Tippspiel!

Zusammen mit der Agentur Next Levels ruft die Wirtschaftsförderung zur Fußball-WM „TippMG" ins Leben, das WM-Tippspiel für Mönchengladbach. Dabei können Unternehmen gegeneinander antreten, ebenso mehrere Teams aus einer und derselben Firma. Und selbstredend auch Einzelpersonen sowie Tippgemeinschaften, die keine Firmenanbindung haben. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen, zahlreiche örtliche Unternehmen bringen sich als Partner und Sponsoren ein.

mehr ›