Mönchengladbacher Unternehmer beim Wirtschaftssalon im polnischen Generalkon-sulat

Mönchengladbacher Unternehmer beim Wirtschaftssalon im polnischen Generalkon-sulat

Im Fokus des polnischen Wirtschaftssalons stand das Thema „Deutsche und Polnische Unternehmerbilder“, welches in zwei interessanten Fachreferaten beleuchtet wurde. Im Anschluss informierte Matthias Grimmek (Pro Quality GmbH) die Teilnehmer über das Investment seiner Gesellschaft in der polnischen Stadt Lubsko. Dort ist die Pro Quality Polska als Zulieferpartner der Automobilindustrie mit einer Produktionsstätte vertreten. In der darauffolgenden Diskussion diskutierten die Teilnehmer über die interkulturellen Gemeinsamkeiten und Unterschiede und deren Auswirkungen auf das deutsch-polnische Business.

 

Ansprechpartner für die Redaktion:

Rafael Lendzion

Teamleiter

E-Mail: lendzion@wfmg.de

Tel.: 02161-8237975

Fax: 02161-8237982

‹ zurück