neuwerker, die Zweite!

Businesscenter auf Wachstumskurs

Die zweite Büroetage umfasst 420 qm und bietet elf Büroeinheiten in der Größenordnung von rund 20 qm, hiervon stehen noch fünf  zur Verfügung. Das Konzept des Neuwerker Office Hub, am ehemaliger Hauptsitz der Volksbank Mönchengladbach eG, zeichnet sich durch ästhetisch gestaltete Büros und einen offenen Lounge und Kommunikationsbereich. Für die Raumgestaltung sind die Mönchengladbacher Freimeister verantwortlich. Nutzer finden im Neuwerker Anschluss an die digitale Welt, eine gemeinsame Business-Umgebung wie Concierge, Postservice etc. Zielgruppe sind vor allem junge Unternehmen mit nationalen und internationalen Geschäftspartnern. 

Das erfolgreiche Businesskonzept hat nun eine überregionale Strahlkraft entfaltet und unterstreicht erneut die Zentralität des Wirtschaftsstandorts Mönchengladbach am Rhein und Ruhr. Den Kontakt zu den niederländischen Unternehmen knüpfte die WFMG beim niederländischen Wirtschaftsforum, welches im November 2012 im Borussiapark stattgefunden hat. An der Vermittlung und Ansiedlung war maßgeblich Wiel Aerts (Com-b-nations) beteiligt, der als erfahrener deutsch – niederländischer Netzwerker die Unternehmer bei der Erschließung des deutschen Marktes unterstützt.

Weitere Informationen:

Rafael Lendzion

Tel. 02161-8237975

E-Mail: lendzion@wfmg.de

Neuwerker im Internet: www.neu-werker.de

‹ zurück