Wilberz-Stiftung realisiert Büro- und Geschäftshaus-Neubau an einem Traditionsstandort

Ende Mai 2019 ist an der Hindenburgstraße 139 eine Ära zu Ende gegangen. Die Mietverträge an dem Traditionsstandort, der insbesondere durch die jahrzehntelange Ansiedlung der Buchhandlungen Boltze sowie nachfolgend der Buchhandlung Wackes jedem Mönchengladbacher bekannt sein dürfte, sind ausgelaufen. An selbiger Stelle errichtet die Josef und Hilde Wilberz-Stiftung einen attraktiven Büro- und Geschäftshaus-Neubau, der dem Standort durch eine zeitgemäße Architektur und Funktion neues Leben einhauchen soll.

mehr ›

1000 Euro pro Gründer und Monat

Kürzlich wurde landesweit bereits das 500. Gründerstipendium NRW vergeben. Am Niederrhein ist das Instrument derzeit noch relativ unbekannt. Doch das Interesse wächst, und das zurecht – denn es stellt eine durchaus attraktive Möglichkeit der Förderung für Gründerinnen und Gründer dar. Elke Hohmann (IHK Mittlerer Niederrhein) und Jan Schnettler (Wirtschaftsförderung Mönchengladbach) erklären, worum es geht, was beachtet werden muss und welche Vorteile das Stipendium bietet.

mehr ›

Video von der Westend-Eröffnung ist online

Vor genau zwei Wochen wurde das neue Gründer- und Innovationszentrum WESTEND.MG im SMS Businesspark eröffnet. Mittlerweile wurden zwei neue Container angeliefert, für die es auch bereits Nutzer gibt. Auch das Video von der Eröffnungsveranstaltung ist mittlerweile fertiggestellt, durch die Agentur Artig Marketing. Hier ist zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=YMm-J0u7Esk