nextMG treibt Markenbildung der örtlichen Gründerszene voran

Mönchengladbachs Startup-Szene wächst – und der Digitalisierungs- und Gründerverein nextMG, die WFMG und einige andere arbeiten intensiv an einer besseren Vernetzung der verschiedenen Akteure. Doch Startups und Gründer aus Mönchengladbach werden in der Stadt nach wie vor wenig wahrgenommen. Dieses zu ändern, den Mönchengladbachern ein Selbstbewusstsein im Bereich neuer technologiegetriebener Unternehmen zu vermitteln und eine gemeinsame Plattform zu schaffen, soll das Ziel einer neuen Image-Kampagne sein. Denn noch mangelt es an einer Marke, an einem gemeinsamen Außenauftritt der Szene.

mehr ›

Gutes Einzelhandelsangebot, aber mehr Aufenthaltsqualität wünschenswert

Besucher der Innenstädte in Mönchengladbach und Rheydt vergeben die Schulnote 2,8 (Ortsgrößendurchschnitt: 2,5). Die Innenstädte in Mönchengladbach und Rheydt werden im bundesweiten Vergleich mit der Note 2,8 knapp unter dem Durchschnitt bewertet.

mehr ›

Business-Tag Banken 2019

Am 01. Februar endet die Anmeldefrist für „Fit für die Finanzwelt – zeig, was du kannst“, dem Business-Tag Banken 2019. Alexander Bronheim hat teilgenommen und ist heute Auszubildender im 2. Lehrjahr zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Mönchengladbach.

mehr ›