Gladbach Center soll neue Visitenkarte am Hauptbahnhof werden

Aus nicht mehr zeitgemäß und mit rückläufiger Frequenz wird modern und attraktiv – schlichtweg ein neuer Anziehungspunkt. Die Investoren Mitiska-Reim und Luxembourg Investment Group (LIG) haben in einem gemeinsamen Joint Venture das Fachmarktzentrum an der Lürriper Straße 1-17 (ehemals Schossau) erworben. Die Modernisierung und Umstrukturierung der Handels-, Büro- und Dienstleistungsflächen hat begonnen, und Bienen & Partner hat in enger Kooperation mit der WFMG mit einem Startup-Unternehmen aus Berlin bereits einen ersten Mieter über eine Bürofläche von bis zu 1.000 m² zu vermelden.

mehr ›

OB Reiners im chinesischen Suqian

Seit Anfang der Woche ist Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners unter anderem mit Vertretern der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH und von Borussia Mönchengladbach in China, um die Beziehungen zur nordrhein-westfälischen Partnerprovinz Jiangsu und insbesondere der 5-Millionen-Einwohner-Stadt Suqian zu vertiefen. Im Jahr 2016 hatten die Städte vereinbart, in den Bereichen Wirtschaft, Sport, Bildung, Kultur und Verwaltung zukünftig eng zu kooperieren. Seitdem hat es bereits mehrere Besuche in China und Deutschland gegeben.

mehr ›

Aktuelle Ausschreibung für die Entwicklung von Hotel und Tagungshaus am Standort Abteiberg

Die Stadt Mönchengladbach vergibt den Auftrag im Rahmen eines EU-weiten, wettbewerblichen Verfahrens. Das Verfahren wird im Einvernehmen mit der Stadt Mönchengladbach durch die WFMG/ EWMG durchgeführt.

mehr ›