An der Steinmetzstraße entstehen die „Stonecutter Offices“

„Stonecutter Offices“ – eine englischsprachige Anspielung auf die Steinmetzstraße – soll der neue Bürokomplex heißen, den die Aachener Vincero Holding GmbH & Co. KG als Investor und Bauherr auf der Brachfläche an der Steinmetzstraße, zwischen Bismarck- und Sittardstraße, errichten wird. Nach dem Konzept des Entwicklers GPM Development und Plänen der Architekten Horbach & Kleicker – jeweils ebenfalls aus Aachen – soll der Fokus des Projekts auf modernen und flexiblen Büroeinheiten liegen. Im Erdgeschoss sind zusätzliche Flächen für Handel, Gastronomie oder Dienstleistung geplant.

mehr ›

„High-Potentials“ entdecken den Wirtschaftsstandort Mönchengladbach

Auf Einladung der WFMG besuchte eine Gruppe von rund 80 Teilnehmern im Rahmen des INTERREG-V-Programms „High-Potentials-Crossing-Borders“ den Wirtschaftsstandort Mönchengladbach. Dabei handelt es sich um ein deutsch-niederländisches Hochschul-Gemeinschaftsprojekt

mehr ›

Studierende aus Chongqing besuchen die „Wachsende Stadt“

Mit rund 30 Millionen Einwohnern auf einer Fläche so groß wie Österreich zählt die chinesische Metropole Chongqing zu den größten Städten der Erde.  30 Studierende der Chongqing University waren jetzt (Mittwoch, 1. August) einen ganzen Tag in Mönchengladbach zu Gast, um sich vor Ort über Wirtschaftsförderung sowie die Stadtentwicklungsstrategie „mg+ Wachsende Stadt“ und den Masterplan MG3.0 zu informieren.

mehr ›