Zwölf Gastronomiebetriebe bieten „Faire Frühstückswoche“ an Vom 23. bis 30. September

Zwölf Mönchengladbacher Gastronomiebetriebe beteiligen sich an den vom Forum Fairer Handel e.V. in Zusammenarbeit mit Transfair e.V. und dem Weltladen-Dachverband organisierten bundesweiten „Fairen Wochen“ mit einer „Fairen Frühstückswoche“, die vom 23. bis 30. September stattfindet. Sie verwöhnen in dieser Woche ihre Gäste mit einem Frühstück, bei dem Kaffee oder Kakao, Säfte oder Zucker sowie weitere Produkte fair hergestellt und gehandelt sind und über ein entsprechendes Siegel verfügen.

mehr ›

Freie Fahrt für die „Blaue Route“

Mönchengladbachs erste Fahrradstraße ist eröffnet. Die „Blaue Route“ verbindet die Innenstädte von Mönchengladbach und Rheydt und führt vom Berliner Platz über die Viktoriastraße zur August-Oster-Straße, Buscher Straße, Richard-Wagner-Straße sowie Brucknerallee hin zum Marktplatz in Rheydt. Die an den blauen Fahrbahnrandmarkierungen und Beschilderungen erkennbare Route gilt als attraktive innerstädtische Schnellverbindung und Alternative zu den Hauptverkehrsachsen Friedrich-Ebert-Straße/Rheydter Straße und Theodor-Heuss-Straße/Gartenstraße.

mehr ›

Noch einiges Spannendes bei der SCHAUZEIT zu entdecken – los geht’s!

Die SCHAUZEIT geht in die 3. Woche. Noch bis Ende September kann man einfach zu den Öffnungszeiten sich selbst die Angebote anschauen oder bei Führungen mitmachen. Rund um die SCHAUZEIT hat sich auch einiges spannendes entwickelt. Seit Anfang September tut sich viel in der Rheydter Innenstadt: Vom kleinen soziokulturellen Zentrum bis zum edlen Designergeschäft – die Aussteller haben sich alle Mühe gegeben aus den Leerständen Geschäfte mit Aufenthaltsqualität zu schaffen.

mehr ›