Willkommen bei der
Wirtschaftsförderung
Mönchengladbach

Shopping-Center mit vier Sternen

Etwa 500 Besucher harrten bereits ab 7.30 Uhr vor den Türen des neuen Shopping Centers „Minto“ in der Hindenburgstraße und warteten auf die offizielle Eröffnung, als Centermanagerin Jessica Queißer zusammen mit Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners um Punkt acht Uhr das rote Band durchschnitt und den Weg frei machte in die neue „Erlebniswelt“, wie Investor mfi/Unibail-Rodamco die Einkaufsmall im Herzen der Mönchengladbacher Innenstadt bewirbt.

mehr ›

CSR-Kompetenzzentrum Textil- und Bekleidungswirtschaft Niederrhein

Das EthNa Kompetenzzentrum CSR (Corporate Social Responsibility) der Hochschule Niederrhein unterstützt Unternehmen dabei, ökonomisch erfolgreiches Handeln gleichzeitig sozial und ökologisch verträglich zu gestalten. Bei einem Auswahlverfahren des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministeriums konnte sich EthNa im Verbund mit der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach (WFMG) sowie der ZiTex – Textil & Mode NRW für ein Förderprogramm qualifizieren. Als Partner mit dabei ist auch die Forschungsstelle für allgemeine und textile Marktwirtschaft an der Universität Münster (FATM).

mehr ›

Der Wirtschaftsstandort Niederrhein präsentierte sich zwei Tage in Brüssel

Der Wirtschaftsstandort Niederrhein präsentierte sich zwei Tage in Brüssel OB Hans Wilhelm Reiners beim Parlamentarischen Abend. Europaweite Richtlinien und Verordnungen haben häufig direkte Auswirkungen auf die regionale Politik. Die Europäische Union gestaltet unter anderem den Rahmen für viele Wirtschaftsbereiche.

mehr ›
Newsarchiv