Pioniere der Welt in Mönchengladbach: Henry Maske

Hashtags: #henrymaske #gentlemanboxer #motivation

Veranstalter: Initiativkreis Mönchengladbach

Ort: Kaiser-Friedrich-Halle, Hohenzollernstr. 15

Zeit: Mi., 20.11., 20-22 Uhr

Text:

Er galt als der Gentleman unter den Boxern: Henry Maske war Boxweltmeister im Halbschwergewicht (IBF) von 1993 bis 1996 und gehört zu den international erfolgreichsten und populärsten Sportlern Deutschlands. Auf Einladung des Initiativkreises Mönchengladbach kommt der Bambi-Gewinner im November in die Kaiser-Friedrich-Halle. Maske ist Gast der Veranstaltungsreihe „Pioniere der Welt in Mönchengladbach“. Der Ex-Sportler arbeitet heute als Unternehmer und Motivations-Experte. Der 55-Jährige versteht es, die Menschen zu begeistern und macht Mut, eigenverantwortlich zu handeln. Denn daneben engagiert er sich als Gründer der „Henry Maske Stiftung A Place for Kids“ für sozial benachteiligte Kinder. Nicht zuletzt deswegen konnte die Veranstaltung auch ins Programm der diesjährigen Gründerwoche aufgenommen werden.

Tickets (ab 15 Euro) unter https://bit.ly/31YdtwJ. Für Startups wird ein Kontingent an Freikarten bereitgestellt – Interessenten melden sich bitte unter schnettler@wfmg.de.

Zurück