Immobilien

Gewerbegebiete › Regiopark/Güdderath

Das voll entwickelte Gewerbeareal Regiopark im Mönchengladbacher Süden hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Top-Spielfeld der Logistikbranche entwickelt. Auf den rund 120 ha Fläche des interkommunalen Gewerbegebiets der Stadt Mönchengladbach und der Gemeinde Jüchen nutzen eine Vielzahl von bedeutenden Global Playern wie Zalando, Esprit oder DHL / Primark die idealen Rahmenbedingungen für die Logistikbranche. Neben einem unmittelbaren Autobahnanschluss an die
A 61 profitieren die ansässigen Unternehmen vor allem von der Standortgunst Mönchengladbachs: Durch die zentrale Lage im Herzen Europas lassen sich die wichtigsten Ballungszentren der Region und die damit verbundenen Logistikknotenpunkte wie beispielsweise die Flughäfen Düsseldorf und Köln / Bonn schnell erreichen.

Gemeinsam mit dem benachbarten Gewerbegebiet Güdderath bildet der Regiopark das größte zusammenhängende Gewerbegebiet Mönchengladbachs. Auch auf dem rund 70 ha großen Gewerbeareal Güdderath versammeln sich viele Top-Player der Logistikbranche, darunter DHL, Federal Express, Nippon Express Deutschland und Raben Logistics.

Interessante Potenzialflächen stehen auf Anfrage zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie in den Exposés sowie bei Ihrem Ansprechpartner Daniel Dieker.

 

Regiopark/Güdderath