Project Description

mg+ Wachsende Stadt

Mönchengladbach macht sich selbstbewusst auf den Weg in die Zukunft. Mit der Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende Stadt haben Verwaltung und die städtischen Gesellschaften ein klares Unternehmensziel definiert: qualitatives Wachstum für Mönchengladbach. Dabei hat die Stadt immer den Bürger im Blick: Es geht um die Verbesserung der Wohn- und Lebensverhältnisse und die Stärkung des Wirtschaftsstandortes. Klimaschutz, soziale Stabilität, Bildung und Demografiefestigkeit sind entscheidende Faktoren, um qualitatives Wachstum für Mönchengladbach zu erreichen. Die Strategie wird nach und nach mit Projekten mit Leben gefüllt.

Masterplan 3.0

Den Grundstein legte der Masterplan des britischen Stararchitekten Sir Nicholas Grimshaw. Unter seiner Federführung haben Bürgerschaft und Unternehmer eine städtebauliche Vision für ihre Stadt entwickelt, die 2016 in die Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende Stadt mündete. Grimshaw lenkte den Blick auf die beiden Zentren der Stadt – Gladbach und Rheydt – sowie auf die einzigartige Lage der Metropole – mitten in der grünen Region des Niederrheins und dabei bestens angeschlossen an überregionale Verkehrsknotenpunkte.

Die Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende Stadt geht nun einen Schritt weiter. Sie schafft die Rahmenbedingungen, um den Masterplan Schritt für Schritt umzusetzen. Dabei arbeiten alle Akteure im Konzern Stadt Hand in Hand. Gefragt sind zudem Investoren und Projektentwickler, die Mönchengladbach mitgestalten und der Stadt ein neues Gesicht geben: vielfältig, lebendig, liebenswert.

Karte MG+ wachsende Stadt
zurück