Mönchengladbacher Allianz für Alleinerziehende: Netzwerk Wiedereinstieg

Wie lässt sich zukünftig dem Problem des drohenden Fachkräftemangels begegnen? Eine Antwort auf die für viele Unternehmen drängende Frage bietet jetzt das "Netzwerk W", wobei der Buchstabe für Wiedereinstieg steht. Als Teil des ESF-Bundesprogramms "Netzwerke wirksamer Hilfen für Alleinerziehende" des Bundesarbeitsministeriums wird die in dem Projekt gegründete Mönchengladbacher Allianz für Alleinerziehende zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch das Bundesarbeitsministerium und den Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union (ESF) finanziert. Insgesamt 21 Partner von der Agentur für Arbeit über den Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband MG, das Familienbündnis MG bis zur Familienbildungsstätte haben sich - wie auch die Stadt Mönchengladbach - dem Netzwerk angeschlossen, um Beratung, Qualifizierung und Vernetzung für den Wiedereinstieg zu verbessern.

mehr ›

Neue Ausgabe Business in MG

Jetzt online: Business in MG 2/12

Lesen Sie diesmal unter anderem, …

- wie die Akteure unserer Stadt den Fachkräftemarkt einschätzen und welche Entwicklungen sie in   Mönchengladbach erwarten.

- wieso Journalisten aus ganz Deutschland die niederrheinische Textilwirtschaft besucht haben.

- warum künftig Innovationen verstärkt „created in MG“ sein könnten.

 

mehr ›